Sondereditionen
Startseite
Kaffee
Verkauf
Seminare
Über uns
Kontakt
Impressum/AGB

Mittel- und Südamerika

Brazil Plantation Capoeira

Wie bereits in unserem Reisebericht erwähnt, hat Pauli Michels auf seiner Brasilien-Reise im letzten Jahr direkt bei der Fazenda Capoeira eingekauft. Nun hat das Warten ein Ende und der Kaffee ist eingetroffen und ab April 2015 in unseren Verkaufsstellen erhältlich.
Eigenschaften:
ausgewogener Körper, feine Süsse und betonte Fruchtnoten, schokoladiges Kakao-Aroma
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% Arabica (Varietäten Catuai, Mundo Novo, Rubi)


Mexico Santa Catarina BIO

Die Finca Santa Catarina baut in den Hochlagen im südlichen Chiapas-Gebiet ihre Raritäten an. Wetterbedingt fiel die letzte Ernte so knapp aus, daß der Anbauer auf eine Maragogype-Auslese verzichtete. Dieser Santa Catarina Arabica ist eng verwandt: beide wachsen an den gleichen Kaffeebäumen. Die Mischung aus großen bis perlkleinen Bohnen ist ein naturmilder Arabica mit vergleichbaren QualitätsCharakteristiken. Mit BIO- und RAINFOREST ALLIANCE Zertifikat ausgezeichnet.
Eigenschaften:
naturmild, ausgewogener Körper, feine Säure, ausgewogenes Aroma
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% BIO Arabica


Columbia Excelso BIO

Dieser berühmte, exzellente Andenkaffee aus Hochlagen ist einer der wenigen sortenreinen columbianischen Kaffees. Trotz großer Anbauflächen entstehen Spezialitäten auch in Columbien überwiegend in kleinen und mittleren Kooperativen und prämierten Farmen.
Eigenschaften:
ausgewogenes Aroma; dezent-süsse Nussanklänge; kräftiger Körper; feine Säure
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% Arabica

Honduras Marcala BIO

Ein sehr ausgewogener Arabica, mit den typischen Requisiten der Qualitätskaffees aus Mittelamerika. Seit Jahren unter den BIO-Kaffees einer unserer Favoriten mit gleichbleibender Ernte- und Aufbereitungs-Qualität.
Eigenschaften:
leichte, feine Aromen, angenehme Würze, pikante Säure.
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% Arabica

Costa Rica Tarrazu

Ein Top-Arabica aus Kleinbauern-Plantagen, der auf Höhenlagen von 1300 –1600 Metern wächst. Ausschließlich von den besten Plantagen der Special Coffee Ass. Costa Ricas.
Eigenschaften:
voller Körper; aromareich; leicht nussiger Geschmack
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% Arabica

Ecuador VILCABAMBA

In der Anden-Region “Loja” leben heute noch die Nachfahren der Inka und bauen diesen Arabica von höchster Qualität in Mischkulturen an. Das “Vilcabamba”-Tal ist als “Tal der Hundertjährigen” bekannt. Die Einheimischen schreiben dies vor allem ihrem gesunden Wasser zu, das auch die Qualität der angebauten Nahrungsmittel – wie diese Kaffee-Spezialität – beeinflußt.
Eigenschaften:
ausgewogener Körper; harmonische Aromen; Schokoladen-Note; mittlere Säuren
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System; ungezuckert geniessen
100% Arabica

Peru Arabica TUNKI BIO

Die Volksstämme der Quechua und Aymara sind Pioniere im biologischen Anbau; im Anden-Dschungel bauen sie den TUNKI CAFÉ an, von der SCAA 2010 als weltbester Kaffee ausgezeichnet und mehrfach prämiert. Inmitten wilder Fauna des Tambopata-Tals (auf 1300 bis 1800 m Höhe) wachsen die Arabica-Varianten für diese Rarität. Die Kooperative Cecovasa garantiert ihren Farmern soziale Löhne.
Eigenschaften:
Voller Körper, betonte Säure, mit schokoladigem Geschmack und blumig-fruchtigem Aroma.
Zubereitungs-Empfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% Arabica

Guatemala Antiqua BIO

Antigua zählt zu den besten Kaffee-Anbaugebieten Mittelamerikas. Auf der Finca „La Soledad” wird bereits in dritter Generation Arabica angebaut, seit 2004 mit BIO-Zertifikat. Durch Aufforstung des Regenwaldes und durch Wasser-Recycling beim Aufbereiten des Rohkaffees setzt die Plantage ökologisch Maßstäbe in der Region.
Eigenschaften:
leicht und dennoch körperreich; intensive Aromen; neutrale Säuren; würziger Abgang
Zubereitungsempfehlung:
Filter- oder French Press-System
100% Arabica